Das Diskussionsthema des Tages – die neuen Stundenzeiten 


Schon länger wurde im Schulhaus gemunkelt, dass es neue Stundenzeiten geben soll. Nun wurden sie bekanntgegeben!
Viele wundern sich vielleicht, warum sich die Stundenzeiten schon wieder ändern sollen, nachdem sie bereits zu Beginn des Schuljahres geändert wurden.

Hier sind die Hintergründe:

1. Da unsere Schule dieses Jahr um eine Außenstelle erweitert wurde und von der Schulleitung befürchtet wurde, dass deshalb unsere LehrerInnen fernab von geplantem Unterricht auch spontan Vertretungsstunden an der Außenstelle halten müssen, sollten die Stundenzeiten an die Außenstelle angepasst werden. Diese beginnen ihren Unterricht um 8.00 Uhr, sodass auch wir mit unserem Unterricht erst um 8.00 Uhr begonnen hätten. Das wiederum hätte den Schultag noch weiter nach hinten verschoben und um Unterricht bis in den späten Nachmittag hinein zu vermeiden, wurde die 0. Stunde um 7.15 Uhr eingeführt. 

Wie sich nun herausstellte, ist die Anpassung unserer Unterrichtszeiten an die Außenstelle nicht notwendig, da Frau Frömmel die Vertretungsstunden an ihrer Schule intern organisiert. 

2. Der Unterrichtsbeginn um 7.15 Uhr wiederum verursachte Probleme mit dem Kepplergymnasium, da wir mit diesen eine Kooperation für die Oberstufe haben. So gehen PhysikleistungskursschülerInnen unserer Schule für ihren Unterricht ans Keppler, während der Chemieleistungskurs für das Keppler bei uns stattfindet. Das Keppler war in Folge unserer Stundenzeitenänderung zu Beginn des Schuljahrs gezwungen auch ihren Physikleistungskurs eher beginnen zu lassen. Nun wurde vom Kepplergymnasium verkündet, dass dies nach den Winterferien nicht mehr möglich sein wird.

Doch was passiert nun? Zuerst müssen die neuen Stundenzeiten in der Schulkonferenz abgestimmt werden. Da bereits während der Schülerratssitzung unterschiedliche Meinungen, unter anderem auch Widerstand gegen eine weitere Änderung, aufkamen, wurde beschlossen, Herrn Klingner um eine außerordentliche Schulkonferenz zu bitten, damit diese Diskussion nicht nur unter den SchülerInnen sondern im gesamten Gremium mit jeweils vier gewählten Elternvertretern, Lehrervertretern und  Schülervertretern geführt wird. 

Sollte die Abstimmung zu Gunsten der neuen Stundenzeiten ausgehen, werden diese nach den Winterferien (inklusive eines neuen Stundenplans für die Sekundarstufe 1) eingeführt. 

Da den SchülervertreterInnen der Schulkonferenz die Meinung aller SchülerInnen wichtig ist, werden die KlassensprecherInnen in den kommenden Tagen ihre Klassen dazu befragen.

Ihr habt nun direkt hier die Gelegenheit, eure Meinung in den Kommentaren zu äußern.

Advertisements

Frohes neues Jahr!

Die Schülerzeitung meldet sich mit vielen neuen Ideen für die diesjährigen Ausgaben, besonders für die Jubiläumsausgabe, Ausgabe 10, und guten Neuigkeiten zurück! 🎉🎊

Neuigkeiten:

1. Ihr könnt die aktuelle Ausgabe der Schülerzeitung nun endlich wieder in der Bibliothek kaufen. 😄

2.  Die nächste Ausgabe ist nahe! Ausgabe 9 soll am Donnerstag, dem 1.2.2018 erscheinen. Enthalten sind ein Interview mit Herrn Exner, Artikel über Albträume, Sport und noch viel mehr. 😮

Merry Christmas and a happy new Year!

Die Schülerzeitung geht nun auch in die Weihnachtsferien und wünscht euch damit noch ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Solltet ihr im nächsten Jahr Weihnachten und/oder Silvester in einem anderen Land verbringen wollen, ist die nächste Schülerzeitung genau das, was ihr braucht. Dort erfahrt ihr alles mögliche über Silvester- bzw. Weihnachtsbräuche in anderen Ländern. Sie erscheint voraussichtlich am 1.2.2018

Die Schulpullis sind da!!! 🎉

Der ein oder andere wird wahrscheinlich mitbekommen haben, dass es nun im die heiße Phase mit den Schulpullis geht:

Diese Woche ist die große Werbewoche. Nachdem es leider ein paar Probleme mit dem Versand gab, sind die Anprobemuster nun angekommen. Ab Mittwoch werden alle die Gelegenheit erhalten während des Unterrichts mit ihrer Klasse die unterschiedlichen Sachen mit dem gewählten Schullogo anzuprobieren und sich anzuschauen. (Den Plan dafür hat euer Klassenlehrer)  Anschließend können die Bestellungen ausgefüllt werden und zusammen mit dem Geld werden sie in einer gemeinsamen Bestellbox abgeschickt. Im neuen Jahr könnt ihr dann mit eurem Schulpullover, -shirt oder -beutel durchstarten!

Viel Spaß beim Anprobieren und bestellen!

Nun singet & seid froh!

Und wenn ihr nicht singen wollt, sondern lieber wunderbaren, weihnachtlichen Klängen lauscht und eure Laune im Keller ist, seid ihr trotzdem oder gerade deshalb herzlich zum diesjährigen Weihnachtskonzert eingeladen. 🎉
Morgen (7.12.2017) ab 19.00 Uhr werden der kleine Chor, der Jugendchor, die Band sowie viele weitere MusikerInnen und SängerInnen die Liebfrauenkirche in Plagwitz mit weihnachtlicher Musik erfüllen. 🎵

Snacks, Glühwein und die Schülerzeitung werden auch vor Ort sein! 😉

Bis morgen!😄

Juhuuu! Es ist wieder Adventskalenderzeit!

Die meisten von euch haben sicherlich zu Hause einen eigenen Adventskalender und können sich das frühe Aufstehen Tag für Tag mit dem Öffnen eines weiteren Türchens versüßen.

Nun gibt es auch in der Schule einen Adventskalender! Die Lose dafür wurden in den letzten Tagen verkauft und nun kam schon die Frage auf: Was sollen die Gewinner tun?

Das ist ganz einfach, alle, die gewonnen haben, kommen an „ihrem“ Tag (bei Wochenende am Tag danach und für den 23. und 24.12. am 22.12.) während der ersten Hofpause in die erste Etage. Hinter dem Lehrerzimmer ist der Adventskalender bereits aufgebaut und ein 11. Klässler wird euch euer Geschenk geben.

Viel Spaß und eine schöne Adventszeit!

P.S.: Auch wenn ihr es nicht erwarten könnt, euer Geschenk zu erhalten, vorher nachschauen hilft euch nicht weiter, denn die Kästchen werden tageweise befüllt.

Große Erasmus-Party im RSG

Nächste Woche bekommt das RSG viele Besucher: Von Sonntag bis zum nächsten Samstag findet bei uns das Erasmus-Projekt statt.  Dazu kommen Schüler aus Litauen, Tschechien und Italien nach Leipzig. 

Ihr wollt die Schüler näher kennen lernen? 

Dann habt ihr am Dienstag, den 5. Dezember 2017, die Gelegenheit dazu. Kommt einfach 19:00 Uhr in die Aula zur großen Erasmus-Party. 🎉

Eingeladen sind alle Schülerinnen und Schüler ab der 9. Klasse und natürlich auch alle Lehrer! Die 11. Klassen grillen für euch,  bereiten weitere leckere Snacks und Getränke vor und haben zwei DJs in ihrem Jahrgang gefunden, die für euch die Musik auflegen. Außerdem erlebt ihr die RSG-Band bei ihrem letzten weihnachtsliederfreien Konzert 2017!!!
Mit anderen Worten:  Kommt einfach vorbei und bringt eure Klassenkameraden gleich mit! 😉

A wie Adenauer, Äquator, Atome, Abitur oder… ADVENTSKALENDER!

Aufgepasst! In der Zeit vom 01. bis zum 24. Dezember habt Ihr jeden Tag die Chance, ein Gewinner zu sein. Was ihr dafür tun müsst? Total easy! Kauft Euch einfach ein Los für unseren exklusiven Adventskalender. Am 29. und 30. November findet der Vorverkauf statt. Für gerade mal 50 Cent je Los habt ihr die Möglichkeit einer von 3 Gewinnern bei unserem X-Mas Countdown zu sein, denn hinter jedem Türchen verstecken sich drei Überraschungen, die Ihr gewinnen könnt.
Kommt also morgen oder übermorgen in einer der beiden Hofpausen vorbei und kauft euch ein Los😉 oder gleich mehrere.
P.S.: Viel Glück!

Der Chor auf Reisen

Vergangenen Donnerstag war es wieder einmal soweit — ein vollgepackter Reisebus verließ mit einigen Schülern der Jahrgangsstufen acht bis zwölf (und auch darüber hinaus) Lindenau und machte sich auf den Weg nach Bad Lausick. Als Mitglieder unseres Jugendchores standen den Reisenden zwei volle Tage Proben, Proben und Proben bevor. Man kann darüber streiten, ob Weihnachten bereits vor der Tür steht, aber eines steht fest: wer wiederholt in die Musikalische Komödie zum Weihnachtskonzert eingeladen wird, sollte gut vorbereitet sein. So stand das gemeinsame Singen von Donnerstag bis Samstag ganz oben auf der Tagesplanung. Und auch wenn einige dem kalten Wetter nachgeben mussten und die Stimme manchmal mehr, manchmal weniger kooperieren wollte, so hat es an einer Sache nicht gefehlt: Freude. Freude am gemeinsamen Musizieren, Freude am leckeren Essen, Freude an den gemeinsamen Abendaktivitäten.

Wer sehen möchte, was wir innerhalb dieser Tage und den letzten wöchentlichen Chorproben auf die Beine gestellt haben, sollte am 7. Dezember 2017 in der Liebfrauenkirche in Plagwitz und am 15. Dezember 2017 in der Musikalischen Komödie beim Lindenauer Markt vorbeischauen.

Happy Birthday!

Diese Website wird zum heutigen Tage genau 1 Jahr alt! 🎉🎈 Das nehmen wir uns zum Anlass euch einfach mal zu fragen: „Was gefällt euch an dieser Seite eigentlich besonders gut oder was findet ihr schlecht? Wie würdet ihr es machen und fehlt uns hier eigentlich was?“ Schreibt es uns doch einfach in die Kommentare! 

Ein besonderer Dank geht nun aber noch an die bisherigen Leser/Besucher/Abbonenten/usw.:

Danke für all die Unterstützung!